Ari Explore Armenia

Hike, Travel, Adventure

Über mich

Ich bin Syuzanna Galstyan, komme ursprünglich aus Armenien und lebe jetzt in Berlin. Im Alter von 22 Jahren bin ich nach Deutschland gezogen, um mit nur ein paar hundert Euro auf dem Konto meinen Masterabschluss zu machen. Seitdem ist es für mich zu einem Lebensstil geworden, mich neuen Herausforderungen zu stellen. Ohne Herausforderungen kann man nicht wachsen und das Leben ist langweilig, nicht wahr?
Beruflich arbeite ich im Bereich der politischen Bildung in Osteuropa. In den letzten zwei Jahren habe ich hauptsächlich an Projekten in Armenien gearbeitet. Das hat mir die Möglichkeit gegeben, mehr Zeit dort zu verbringen und meine Heimat besser kennenzulernen sowie das armenische Hochland und seine kulturellen Sehenswürdigkeiten zu entdecken.

Über meine Wandererlebnisse: Wandern ist ein Heiler und ein großer Lehrer!

Seit ich das Wandern für mich entdeckt habe, ist es ein wichtiger Teil meines Lebens geworden, ein neuer Weg der Selbstentdeckung und des Wachstums für mich. Wenn ich einen Wanderweg betrete, empfinde ich die größten Gefühle und Emotionen: die Begeisterung für das Abenteuer, die Anerkennung der Schwierigkeiten und die Hingabe für den ultimativen Aufstieg.
Wandern zu gehen ist eine großartige Möglichkeit für mich, um dem Alltagsstress zu entkommen. Die Natur hilft, um mich zu entspannen und Alltagsprobleme zu vergessen. Harmonie, Ruhe und Freude an der Natur sorgen für eine positive Stimmung und lassen mich innere Ruhe und Frieden spüren! Darüber hinaus gibt mir das Wandern die Möglichkeit, schöne Menschen mit unterschiedlichen Hintergründen zu treffen.
Manchmal ist der Wanderweg einfach und manchmal kann er rutschig, steinig und schlammig sein. So ist es auch im Leben. Manchmal läuft alles glatt, und manchmal haben wir mit Schwierigkeiten zu kämpfen. Beim Wandern kann ich meine Ausdauer, meine Kraft und meine Geduld trainieren. Es lehrt mich, nicht auf halbem Weg aufzugeben und das gesetzte Ziel zu erreichen, sowohl in den Bergen als auch im Leben.

Wie kam ich auf die Idee, diese Reise nach Armenien zu entwickeln?

Ich habe meine Wandererfahrungen über die sozialen Medien geteilt und meiner kleinen internationalen Gemeinschaft gezeigt, wie großartig die armenischen Landschaften sind. Ich habe viele ermutigende Nachrichten und Anfragen zum Wandern in Armenien erhalten. Ich hätte nicht erwartet, dass meine (bescheidene) Wandererfahrung so viel Interesse bei FreundInnen, KollegInnen und in den sozialen Medien wecken und sie motivieren würde, über eine Reise nach Armenien nachzudenken. So ist die Idee entstanden, eine integrierte Wander-, Kultur- und Geschichtsentdeckungsreise nach Armenien zu entwickeln.
Die Reiseroute ist einzigartig in ihrer Art, da sie sowohl Wanderungen als auch kulturelle Touren kombiniert. Sie gibt Ihnen die Möglichkeit, die beliebtesten und malerischsten Wanderziele Armeniens zu entdecken und bietet gleichzeitig Touren, die Ihnen die alte armenische Geschichte und Kultur näherbringen.
Die Wanderungen werden von einem professionellen Bergsteiger geführt! Die Wanderrouten sind so organisiert, dass auch Wanderer ohne Wandererfahrung alle Gipfel erreichen können.
Ich freue mich, Ihnen diese authentische Reiseroute vorstellen zu dürfen.

 

Abonniere unseren Newsletter

Unternimm eine Reise nach Armenien und entdecke atemberaubende Aussichten, alte Wanderwege und ein Abenteuergefühl, das für immer bei dir bleiben wird. Abonniere unseren Newsletter und bleibe auf dem neuesten Stand bezüglich der neuesten Wanderrouten, Kulturreisen und Insider-Informationen für deine nächste unvergessliche Reise nach Armenien.